masterstudiengang
smart city solutions

"In zwanzig Jahren stelle ich mir eine Stadt vor, in der die Menschen nicht um die Grundbedürfnisse kämpfen müssen und in der wir in einer effizienten, gleichberechtigten, integrativen und nachhaltigen Welt arbeiten", erklärt Rhea Fernandes, eine der Studierenden des internationalen Masterprogramms Smart City Solutions an der HFT Stuttgart.
Rhea und zwei ihrer Kommilitonen Sanjana Ravi und Mitchelle Rosales sprechen über ihre Vision einer Smart City, über deutsche Städte in dieser Hinsicht und wie sie als qualifizierte Architekten Städte weltweit verbessern würden.

AUCH INTERESSANT:

In den meisten deutschen Städten fehlt es an Konzepten und Strategien, um eine Smart City zu werden.
Jetzt SMART CITY INSIGHTS runterladen:

KÖPFE, ES BRAUCHT KÖPFE!


„Daten sind das Gold im Internet of Things“, sagt Dr. Thomas Usländer.
Hier geht´s zum Artikel:

DATEN - GOLD IM IOT